Bahn informiert über 3-D-Druck bei der Instandhaltung

Ein Techniker entnimmt am 23.08.2017 in Hamburg im LZN (Laser Zentrum Nord) einem 3-D-Drucker ein fertig gedrucktes Bauteil eines ICE. Die Bahn setzt die 3-D-Drucktechnologie verstärkt bei Instandhaltungsarbeiten ein. PLUS: Stefanie Brickwede, Leiterin des Konzernprojekts 3-D-Druck bei der Deutschen Bahn AG im Interview. Kamera: Axel Heimken/dpa
Hinweis

Dieses Video ist nicht Teil Ihres Rahmenvertrages. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, falls Sie das Material verwenden möchten.

Telefon: 030 2852 3 1351
E-Mail: video@dpa.com

Notice

This video is not part of your contract. Please contact us if you want to use this material.

Phone: 030 2852 3 1351
E-mail: video@dpa.com

Ähnliche Videos

Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-08-23 16:15:55
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-09-18 15:01:51
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-07-25 12:12:39
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-03-16 15:06:09
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-03-08 09:05:29
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-02-02 10:51:27
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-02-16 15:17:35
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-11-11 12:16:15
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-10-06 16:01:21
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-09-30 15:36:23
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-09-21 16:41:02
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-09-21 16:35:56
dpa-rufa