Bombenentschärfung in Frankfurt/Main

Schwester Sigried vom Wohnheim "Haus Lichtblick" und ein Mitarbeiter der Feuerwehr koordinieren am 03.09.2017 in Frankfurt am Main (Hessen) den sicheren Abtransport von Bewohnern des Hauses aus der Evakuierungszone. Eine bei Bauarbeiten gefundene englische Luftmine aus dem Zweiten Weltkrieg soll im Laufe des Tages entschärft werden. Bis zu 70.000 Menschen müssen dafür ihre Wohnungen in der Sperrzone verlassen. Es handelt sich vorausichtlich um die größte Evakuierungsaktion der deutschen Nachkriegsgeschichte. Kamera: Boris Roessler/dpa
Hinweis

Dieses Video ist nicht Teil Ihres Rahmenvertrages. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, falls Sie das Material verwenden möchten.

Telefon: 030 2852 3 1351
E-Mail: video@dpa.com

Notice

This video is not part of your contract. Please contact us if you want to use this material.

Phone: 030 2852 3 1351
E-mail: video@dpa.com

Ähnliche Videos

Snippet
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-09-03 20:16:17
dpa-rufa
Snippet
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-09-03 10:38:36
dpa-rufa
Snippet
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-09-03 20:01:05
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-09-03 12:34:24
dpa-rufa
Snippet
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-09-03 11:27:47
dpa-rufa
Snippet
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-04-23 16:00:17
dpa-rufa
Snippet
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2016-11-04 15:09:58
dpa-rufa
Snippet
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2016-10-23 12:09:36
dpa-rufa
Snippet
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-10-12 12:31:16
dpa-rufa
Snippet
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-09-12 08:43:38
dpa-rufa
Snippet
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2016-12-20 15:57:20
dpa-rufa
Snippet
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2016-10-19 17:50:19
dpa-rufa