Prozess um den Sprengstoffanschlag auf den BVB Bus

29.01.2018, Nordrhein-Westfalen, Dortmund: Rechtsanwalt Alfons Becker antwortet auf die Fragen von Journalisten, nach einer Zeugenaussage seines Mandantens, im Prozess um den Spengstoffanschlag auf einen BVB-Bus. Der Angeklagte Sergej W. soll am 11. April 2017 in der Nähe des Team-Hotels einen Sprengstoffanschlag auf die Insassen des Mannschaftsbusses von Borussia Dortmund verübt haben. Kamera: Bernd Thissen
Hinweis

Dieses Video ist nicht Teil Ihres Rahmenvertrages. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, falls Sie das Material verwenden möchten.

Telefon: 030 2852 3 1351
E-Mail: video@dpa.com

Ähnliche Videos

Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-09-05 17:11:04
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-09-05 16:02:36
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-09-05 13:51:09
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-12-21 16:11:19
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-12-21 15:50:49
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-12-21 12:55:36
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-08-16 11:22:50
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-08-30 09:07:19
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-01-25 11:10:42
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-01-17 14:55:57
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2018-01-17 13:12:10
dpa-rufa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2017-12-08 12:23:05
dpa-rufa