Testfeld für Höchstspannungs-Stromtrasse

Der Netzbetreiber Tennet lässt die Folgen unterirdischer Stromtrassen auf den Boden erforschen. Wissenschaftler der Universität Göttingen sollten untersuchen, wie sich Drehstrom-Erdkabel langfristig auf landwirtschaftliche Nutzflächen auswirken, sagte ein Unternehmenssprecher am Dienstag. Dazu werde auf dem Versuchsgut der Hochschule bei Göttingen ein Testfeld angelegt. Dort sollen in zwei Gräben in zwei Metern Tiefe jeweils jeweils sechs Rohre mit 25 Zentimetern Durchmesser verlegt werden, wie sie später auch für Stromkabel verwendet werden sollen. Um die Wärmebelastung durch Strom zu simulieren, kommen Heizstäbe in die Rohre. Ziel der Tests sei es herauszufinden, wie schnell sich der Boden nach Verlegung der Rohre regeneriert, wie Mikroorganismen reagieren und welche Auswirkungen die Verlegung auf landwirtschaftliche Erträge habe, sagte der Tennet-Sprecher. Die Ergebnisse sollen Schlussfolgerungen für die Bauausführung von Erdkabeltrassen ermöglichen. Das Projekt sei auf sechs Jahre angelegt. Tennet baut die Höchstspannungsleitung Wahle-Mecklar. Die rund 230 Kilometer lange Stromtrasse soll den Raum Braunschweig/Hannover mit der Region Nordhessen/Kassel verbinden. Der Bau der Leitung ist umstritten. Kritiker äußerten Bedenken wegen Elektrosmog und einer Verschandelung der Landschaft durch die Masten. Nach der derzeitigen Planung sollen drei jeweils mehrere Kilometer lange Abschnitte der Trasse unterirdisch verlaufen, darunter auch ein Abschnitt im Landkreis Göttingen.
Hinweis

Dieses Video ist nicht Teil Ihres Rahmenvertrages. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, falls Sie das Material verwenden möchten.

Telefon: 030 2852 3 1351
E-Mail: video@dpa.com

Notice

This video is not part of your contract. Please contact us if you want to use this material.

Phone: 030 2852 3 1351
E-mail: video@dpa.com

Ähnliche Videos

Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-04-02 17:35:13
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-09-12 08:04:23
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-08-30 13:13:38
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-08-22 18:06:16
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-08-20 17:59:45
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-08-20 16:49:09
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-08-07 08:39:41
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-08-04 17:00:33
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-08-01 15:22:56
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-07-25 13:43:14
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-07-25 13:12:45
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-07-25 10:56:06
dpa