Horst Lichter tauft Walrossbaby im Tierpark Hagenbeck

Zwei Bärte schmusen miteinander? Fernsehkoch und Moderator Horst Lichter tauft im Tierpark Hagenbeck ein fast drei Monate altes Walrossjunges auf den Namen Fiete. Lichter durfte sich den Namen aus einer von dem Tierpflegerteam zusammengestellten Liste aussuchen, wie der Tierpark mitteilte. Das Walrossbaby kam am 5. Mai auf die Welt. Damals brachte es rund 55 Kilogramm auf die Waage, mittlerweile wiegt es rund 130 Kilo. Der Tierpark Hagenbeck ist der einzige Zoo in Deutschland, der Walrosse hält. Den jüngsten Nachwuchs mit eingerechnet sind es nun insgesamt sechs Tiere.
Hinweis

Dieses Video ist nicht Teil Ihres Rahmenvertrages. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, falls Sie das Material verwenden möchten.

Telefon: 030 2852 3 1351
E-Mail: video@dpa.com

Notice

This video is not part of your contract. Please contact us if you want to use this material.

Phone: 030 2852 3 1351
E-mail: video@dpa.com

Ähnliche Videos

Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-09-02 14:36:37
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-09-01 09:53:21
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-08-23 18:38:30
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-08-22 17:48:45
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-07-26 07:18:59
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-07-19 11:52:57
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-07-19 11:39:30
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-07-15 16:27:20
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-07-13 19:27:46
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-05-28 14:34:14
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-05-23 14:13:13
dpa
Rohmaterial
[GLOBAL] - Globale Verwendung
2019-04-26 15:15:19
dpa